Produkte

Produkte

Fungizid Moon Privilege

Fungizid für Feld-, Obst-, Beeren-, Gemüse- und Zierpflanzenbau.
Anwendung:
Eiweisserbsen: 0,5 l/ha gegen Botrytis-Graufäule und Sclerotinia.
Lein: 0,5 l/ha gegen Botrytis-Graufäule, Echten Mehltau und Sclerotinia.
Kernobst: 0,01 % (0,16 l/ha) gegen Echten Mehltau und in Mischung mit Captan 80 WDG oder Rucolan gegen Echten Mehltau und Schorf.
Kernobst: 0,02 % gegen Lagerkrankheiten (ohne Lagerschorf).
Steinobst: 0,025 % (0,5 l/ha) gegen Fruchtmonilia.
Kirschen: 0,0175 % (0,28 l/ha) + 0,0175 % (0,28 kg/ha) Flint gegen Bitterfäule und Fruchtmonilia.
Pflaumen, Zwetschgen: 0,0175 % (0,28 l/ha) + 0,0175 % (0,28 kg/ha) Flint gegen Fruchtmonilia.
Erdbeeren: 0,05 % (0,5 l/ha) gegen Botrytis-Graufäule.
Freiland: Salate (Asteraceae), Bohnen, Erbsen: 0,5 l/ha gegen Botrytis-Graufäule und Sclerotinia.
Gewächshaus: Tomaten, Gurken: 0,015 % gegen Echten Mehltau.
Gewächshaus: Tomaten, Gurken: 0,05% gegen Botrytis-Graufäule.
Gewächshaus: Lactuca-Salate: 0,5 l/ha gegen Botrytis-Graufäule und Sclerotinia.
Gladiolen: 0,0175 % (mind. 0,7 l/ha) gegen Trockenfäule.
Zierpflanzen: 0,05 % gegen Echten Mehltau.

Wirkstoff

  • 500 g/l Fluopyram

Formulierung

  • Suspensionskonzentrat (SC)

Gebindegrössen

ArtikelnummerVerpackungsgrössePaletteneinheit
80935692 0,25 L2160 x 0,25 L
80935692 20 x 0,25 L108 x (20 x 0,25 L)
80230869 1 L720 x 1 L
80230869 12 x 1 L60 x (12 x 1 L)
Wichtiger Hinweis:
Vor Anwendung des Produktes ist zur Vermeidung von Nachteilen das Produktetikett bzw. die Produktinformation zu lesen und nur nach Gebrauchsanleitung anzuwenden.