A-Z

Pflanzenschutzmittel / Fungizid / Kocide® Opti

Kocide® Opti

Fungizid für Feld-, Obst-, Wein-, Beeren- und Gemüsebau. Im Biolandbau zugelassen.

Top Fungizid
Kocide® Opti
Anwendung:

Kartoffeln: 3,5 kg/ha gegen Kraut- und Knollenfäule.

Kernobst: 0,150,29 % (2,3–4,7 kg/ha) gegen Schorf.

Kernobst: 0,070,15 % (1,22,3 kg/ha) + Solfovit WG oder organischen Fungiziden gegen Schorf.

Kirschen: 0,290,47 % (4,77,5 kg/ha) gegen Bakterienbrand.

Nektarinen, Pfirsiche, Zwetschgen: 0,290,47 % (4,77,5 kg/ha) gegen Kräuselkrankheit des Pfirsiches, Narren- oder Taschenkrankheit der Zwetschge und Schrotschuss.


Reben (inkl. Luftapplikation): 0,0625–0,2 % (1,0–3,2 kg/ha) gegen Falschen Mehltau.

Beeren: 0,18–0,7 % (1,8–7,0 kg/ha) gegen Blattfallkrankheit, Blattfleckenkrankheit und Rutenkrankheit.

Gemüse: 0,23–0,53 % (2,3–5,3 kg/ha) gegen diverse Krankheiten.
Formulierung
Wasserdispergierbares Granulat (WG)
Wirkstoff
  • 30 % Kupfer (als Hydroxid)
Artikelnummer Verpackungsgrösse Paletteneinheit
79247745 5 KG SA 200 x 5 KG
79247745 4 x 5 KG KT/CT 50 x (4 x 5 KG)
Wichtiger Hinweis für Pflanzenschutzmittel

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen

Zulassungsauflagen

Wirksamkeiten werden geladen.