A-Z

Pflanzenschutzmittel / Fungizid / Horizont®

Horizont®

Fungizid für Feld- und Gemüsebau.

Fungizid
Horizont®
Anwendung:
Weizen: 1,0 l/ha gegen Ährenfusariosen, Echten Mehltau und Septoria-Spelzenbräune.
Weizen: 0,5–1,0 l/ha gegen Gelbrost.
Winterrogen: 1,0 l/ha gegen Braunrost.
Ackerbohnen: 1,0 l/ha gegen Braunfleckenkrankheit und Rost.
Eiweisserbsen: 1,0 l/ha gegen Blattfleckenkrankheit und Rost.
Grasbestände zur Saatgutproduktion: 1,0 l/ha gegen Blattfleckenpilze und Rost der Gräser.
Lein: 1,0 l/ha gegen Echten Mehltau, Pasmokrankheit und Stängelbräune.
Lupine: 1,0 l/ha gegen Anthraknose.
Raps: 1,0–1,5 l/ha gegen Wurzelhals- und Stängelfäule mit gleichzeitiger Erhöhung der Standfestigkeit.
Erbsen: 1,0 l/ha gegen Blattfleckenkrankheit und Rost.
Spargeln: 1,0 l/ha gegen Blattschwärze und Spargelrost.
Formulierung
Emulsion, Öl in Wasser (EW)
Wirkstoff
  • 250 g/l Tebuconazol
Artikelnummer Verpackungsgrösse Paletteneinheit
84927570 3 L KA/BI 240 x 3 L
84927570 4 x 3 L KT/CT 60 x (4 x 3 L)
1230534 5 L KA/BI 160 x 5 L
1230534 4 x 5 L KT/CT 40 x (4 x 5 L)
Wichtiger Hinweis für Pflanzenschutzmittel

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen

Zulassungsauflagen

Wirksamkeiten werden geladen.